MOBAU ISO-Rostabschalung

MOBAU ISO-Rostabschalung bestehen aus 5cm Styropor-Dämmplatten mit einem Winkelfuss, der mittels Mörtel oder Kleber auf dem Mauerwerk fixiert wird. Er verhindert durch die Auflast des Deckenbetons ein Kippen der ISO-Rostabschalung während des Betonierens. Die Dämmplatten sind für eine gute Putzhaftung aussenseitig mit Spritzmörtel versehen und mit Baustahl (Durchmesser 6mm) armiert.

MOBAU ISO-Rostabschalungen werden in den Längen von 150 cm, Höhen von 16cm bis 28cm und einem Gewicht von ca. 9kg je Stück angeboten.

 

Vorteile von MOBAU ISO-Rostabschalungen:

-Ideale Lösung zum Einschalen vom Deckenbeton am Deckenrand. ISO_Rostabschlaungen ersetzen Schalungen mit Steinen oder Holzbrettern.

-Hohe Wärmedämmung verhindert Kältebrücken

-Guter Putzgrund

-Geringes Gewicht und einfache Verarbeitung

-Rasches montieren und Befestigen am Mauerwerk erspart Zeit und Kosten